Informationen zu Lieferung und Versand

1. Versandkosten und Liefertermin

1.1. Versandkosten und Lieferung an eine deutsche Lieferadresse

Für eine Lieferung innerhalb Deutschlands berechnen wir bis zu einem Bestellwert von 100.00 EUR eine Versandkostenpauschale in Höhe von 4,50 EUR.
Ab einem Bestellwert von mehr als 100.00 EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Versand mit DHL

Der Versand erfolgt mit DHL/Deutsche Post

Andere Versandarten sind nicht möglich, auch nicht bei kleinen Liefermengen.
Lieferungen an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferanschrift sind möglich.

Versand an DHL Packstation

Eine Lieferung an DHL Packstationen ist möglich, jedoch nur innerhalb Deutschlands.
Möglich sind auch Lieferungen an DHL Postfilialen, Ablageorte oder an Ihren Wunschort/Wunschnachbarn.
Details finden Sie unter Versand an DHL Packstationen und Empfängerservices.
Beachten Sie dabei bitte auch die Hinweise zur Adresseingabe unter Versand an DHL Packstationen und Empfängerservices.

Lieferfristen für den Versand innerhalb Deutschlands

Die im Onlineshop angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Versand an eine deutsche Lieferadresse beim Standard-Versand mit DHL/Deutsche Post.
Beim Versand mit den DHL Services Wunschtermin oder Wunschort, sofern angeboten, können sich entsprechende Verzögerungen in der Lieferzeit ergeben.
Beim Versand per Spedition verlängert sich die angegebene Lieferzeit  um ca. 1-3 Werktage. Hierüber informieren wir Sie artikelbezogen rechtzeitig vor Abgabe Ihrer Bestellung.

1.2. Versandkosten und Lieferung außerhalb Deutschlands

Für eine Lieferung in Länder der EU, ausserhalb der EU, an EWR Staaten sowie an europäische Drittländer werden die Versandkosten nach Gewicht gestaffelt.
Die Versandgewichte der einzelnen Artikel sind in der jeweiligen Artikelbeschreibung ersichtlich.

Mögliche Lieferländer der EU (Europäisches Festland):

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern

Lieferungen in Länder, die hier nicht aufgeführt wurden, sind über unseren Onlineshop derzeit nicht möglich.

Versandkostenstaffel:

Versandgewicht bis 2 kg: Versandkosten 19,00 EUR
Versandgewicht bis 5 kg: Versandkosten 23,00 EUR
Versandgewicht bis 10 kg: Versandkosten 29,00 EUR
Versandgewicht bis 20 kg: Versandkosten 45,00 EUR

Mögliche Lieferländer ausserhalb der EU (EWR Staaten und europäische Drittstaaten):

Island, Liechtenstein, Norwegen, Schweiz.

Lieferungen in Länder, die hier nicht aufgeführt wurden, sind über unseren Onlineshop derzeit nicht möglich.


Bitte beachten Sie, dass für Sie zusätzlich zum von uns ausgewiesenen Rechnungsbetrag Bankgebühren, Steuern und Zollabfertigungskosten anfallen können.

Versandkostenstaffel:

Versandgewicht bis 2 kg: Versandkosten 25,00 EUR
Versandgewicht bis 5 kg: Versandkosten 29,00 EUR
Versandgewicht bis 10 kg: Versandkosten 45,00 EUR
Versandgewicht bis 20 kg: Versandkosten 59,00 EUR

Versand mit DHL

Der Versand erfolgt mit DHL/Deutsche Post als DHL Premium Paket

Andere Versandarten sind nicht möglich, auch nicht bei kleinen Liefermengen.
Lieferungen an eine von der Rechnungsadresse abweichende Lieferanschrift sind möglich, z.B. auch an eine Lieferadresse in Deutschland

Lieferfristen für den Versand in Länder der EU

Die im Onlineshop angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Versand an eine deutsche Lieferadresse beim Versand mit DHL/Deutsche Post.
Für Lieferungen nach Belgien, Dänemark, Frankreich, Irland, Italien, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Österreich, Schweden, Slowenien, Slowakei und Ungarn verlängert sich die angegebene Lieferfrist um 2-5 Tage.
Für Lieferungen nach Bulgarien, Estland, Finnland, Griechenland, Lettland, Litauen, Malta, Polen, Portugal, Rumänien, Spanien (ohne Kanaren), Tschechische Republik, und Zypern verlängert sich die angegebene Lieferfrist um 5-8 Tage.

Lieferfristen für den Versand in Länder ausserhalb der EU, an EWR Staaten und an europäische Drittländer

Die im Onlineshop angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Versand an eine deutsche Lieferadresse beim Versand mit DHL/Deutsche Post.
Für Lieferungen in die Schweiz verlängert sich die angegebene Lieferfrist um 2-5 Tage.
Für Lieferungen nach Island, Liechtenstein und Norwegen verlängert sich die angegebene Lieferfrist um 5-8 Tage.

Lieferbeschränkungen

Einzelne Artikel können nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefern werden. Bei betroffenen Artikeln weisen wir Sie in der Artikelbeschreibung darauf hin.
Haushaltsgeräte und Elektrogeräte können nicht in die Schweiz geliefert werden.

2. Hinweise zur Angabe der Lieferadresse

2 .1. Korrekte Angabe der Lieferadresse

Bitte geben Sie die Lieferadresse korrekt an und sorgen Sie dafür, dass das Paket unter der angegebenen Lieferadresse zugestellt werden kann oder bei einer Zwischenlagerung rechtzeitig in der Postfiliale abgeholt wird.
Kostenpflichtige Rücksendungen bei Nichtabholung oder durch Nichtzustellung bedingt durch einen Adressfehler müssen wir Ihnen ansonsten ggf. in Rechnung stellen.

Bitte geben Sie die Straße komplett ein. Die Hausnummer wird in ein separates Feld eingegeben. Das Feld Adresszusatz dient für weitere notwendige Angaben, z.B. zu Hinweisen zum Eingang, Stockwerk oder bei einem Nebengebäude.
Bitte beachten Sie die entsprechende Hinweise zur Adresseingabe bei der Nutzung von DHL Wunschort oder die Lieferung an eine DHL Packstation oder Postfiliale bzw. bei DHL Wunschtermin, sofern angeboten, unter Versand an DHL Packstationen und Empfängerservices.

2.2. Nachträgliche Änderungen der Lieferadresse

Nachträgliche Änderungen der Lieferadresse können Sie mit Hilfe des Links der Sendungsverfolgung über das Portal des Versanddienstleisters vor dem ersten Zustellversuch vornehmen. Uns ist es jedoch nur möglich, an die im Auftrag hinterlegte Lieferadresse zu versenden.

2.3. Hinweise zur Adress-Angabe bei Lieferung mit Empfänger-Services (Packstationen  / Postfilialen / Ablageverträgen und Wunschort / Wunschtermin)

Für DHL Wunschpaket-Optionen Wunschtermin und Wunschort (innerhalb Deutschlands) können Sie, sofern angeboten, bei der Auswahl der Versandart einen bevorzugten Tag für die Zustellung auswählen bzw. einen bevorzugten Ort für die Ablage des Paketes hinterlegen. Zusatzkosten entstehen Ihnen dadurch keine. Bitte beachten Sie, dass sich dadurch die Lieferzeit entsprechend verändern kann, da sich die angegebenen Lieferzeiten auf den Standard-Versand mit DHL beziehen.


Für DHL-Empfängerservices DHL Packstation, Postfiliale Direkt und Wunschnachbar (innerhalb Deutschlands) beachten Sie bitte bei der Eingabe der gewünschten Lieferadresse die nachstehenden Hinweise:

Entfernen Sie den Haken vor dem Feld "Lieferadresse entsprecht der Rechnungsadresse".
Wählen Sie als "abweichende Lieferadresse" dann

  • Lieferung an DHL Packstation
  • Lieferung an Postfiliale Direkt
  • Lieferung an bevorzugten Nachbarn

Sie können nun über den Button "Packstation / Postfiliale suchen" die gewünschte Packstation oder Postfiliale wählen oder diese selbst eingeben. Das Feld Packstation oder Postfiliale ist nun vorausgewählt. Geben Sie in der Eingabemaske nun noch Ihren Namen, die Nummer der Packstation oder Postfiliale und Ihre Postnummer, sowie Postleitzahl und Ort der entsprechenden Packstation oder Postfiliale ein.


Sofern Rechnungsadresse und Lieferadresse für die Lieferung an eine Packstation, Postfiliale oder an einen bei DHL hinterlegten Ablageort identisch bleiben sollen, wählen Sie bitte folgende Eingabe:

Adresseingabe bei Lieferung an DHL-Packstation:
Straße: Eingabe von Packstation
Hausnummer: Eingabe der Packstation-Nummer
Adresszusatz: Eingabe Ihrer Post-Nummer

Adresseingabe bei Lieferung an Postfiliale Direkt:
Straße: Eingabe von Postfiliale
Hausnummer: Eingabe der Postfilial-Nummer
Adresszusatz: Eingabe Ihrer Post-Nummer

Adresseingabe bei Lieferung mit Ablagevertrag:
Straße: Eingabe Ihrer Straße
Hausnummer: Eingabe Ihrer Hausnummer
Adresszusatz: Eingabe Ihrer Post-Nummer

2.4. Hinweise zur Paketankündigung und zu Benachrichtigungen zu Ihrer Lieferung

Wir geben an DHL nur die hinterlegten Lieferadress-Angaben weiter. Eine Telefonnummer oder eine email wird nicht an DHL übergeben. Damit ist keine Paketankündigung oder Benachrichtigung bei DHL hinterlegt.

Wir senden Ihnen jedoch eine email mit der Sendungsnummer zu, über deren Link Sie auf das DHL Portal zur Sendungsverfolgung gelangen.

Dort können Sie unter dem Sendungsverlauf "Benachrichtungen aktivieren" wählen und dort die gewünschten Benachrichtungen auswählen und aktivieren. Weitere Hinweise finden Sie dazu auch in unserer Versandbestätigungs-email.

3. Hinweise zur Sendungsverfolgung

3.1. Sendungsverfolgung und Zustell-Benachrichtigung

Wir geben an den Versanddienstleister nur Ihre gewünschte Lieferadresse weiter, nicht jedoch Ihre email oder Telefonnummer. Damit erhalten Sie vom Versanddienstleister keine weiteren Benachrichtigungen zur Zustellung oder zum Status Ihrer Lieferung. Nach erfolgtem Versand erhalten Sie von jedoch eine Versandbestätigungs-email mit einem Link zur Sendungsverfolgung. Über das Portal des Versanddienstleisters können Sie die gewünschten Benachrichtigungen für die Zustellung aktivieren, aber auch vor dem ersten Versuch der Zustellung einen Ablageort oder Wunsch-Zustellort (Packstation, Postfiliale, Nachbar, Ablageort auf Ihrem Grundstück) angeben. Dort haben Sie auch die Möglichkeit, einen Wunschliefertermin zu hinterlegen. 

3.2. Nicht-Zustellung und Lagerung Ihrer Sendung in einer Postfiliale/Packstation

Wird durch den Versanddienstleister z.B. im Falle einer nicht möglichen Zustellung Ihre Bestellung in einer Filiale oder Packstation eingelagert werden Sie darüber vom Versanddienstleister benachrichtigt bzw. ist dies in der Sendungsverfolgung ersichtlich. Sollte es Ihnen nicht möglich sein, das Paket dort abzuholen haben Sie innerhalb einer vom Versanddienstleister vorgegebenen Frist die Möglichkeit, das Paket nochmals an Ihren Wunschort zum Wunsch-Zustelltermin zustellen zu lassen.
Nähere Informationen dazu sind in unserer email zur Versandbenachrichtigung enthalten, die wir Ihnen nach erfolgtem Versand zusenden.

3.3. Hinweise zur Lieferung per Spedition oder mit anderen Zustelldiensten

In einigen Fällen behalten wir uns vor, die Ware mit einer Spedition oder einem anderen Zustelldienst zu versenden.
Beim Versand größerer Geräte oder Lieferungen empfehlen wir die Angabe einer Lieferadresse, unter der Sie auch tagsüber problemlos anzutreffen sind.
Im Falle eines Speditionsversandes ist für die telefonische Avisierung die Angabe einer Telefonnummer erforderlich, unter der Sie jederzeit erreichbar sind. Die Lieferung erfolgt bis zur Bordsteinkante.

4. Hinweise zur Besteuerung bei Lieferungen ins Ausland

4.1. Besteuerung von Lieferungen mit einer Lieferadresse im EU-Ausland

Lieferungen an Privatkunden mit einer Lieferadresse im EU Ausland erfolgen mit dem im jeweiligen Lieferland gültigen Steuersatz der dortigen Umsatzsteuer. Die Umsatzsteuer führen wir über das System OSS (One-Stop-Shop) ab.
Lieferungen an Gewerbekunden mit Lieferland im EU Ausland, die eine dort gültige Umsatzsteuer-ID im Bestellvorgang angeben, sind vom OSS unberührt. Hier erfolgt die Lieferung als Innergemeinschaftliche Lieferung mit Netto-Rechnung.
Wählen Sie zur korrekten Preisanzeige im Bestellvorgang daher bitte das Lieferland aus, in welches wir Ihre Bestellung versenden sollen.

4.2. Besteuerung von Lieferungen mit einer Lieferadresse in einem europäischen Drittland:

Lieferungen mit einer Lieferadresse in einem sogenannten Drittland erfolgen ohne Besteuerung mit Netto-Rechnung.
Wählen Sie zur korrekten Preisanzeige im Bestellvorgang daher bitte das Lieferland aus, in welches wir Ihre Bestellung versenden sollen.
Eine Rückerstattung der Umsatzsteuer nach der Ausfuhr der Waren in ein Drittland durch den Käufer ist nicht möglich.

5. Teillieferungen und Berechnung des Liefertermins

5.1. Teillieferungen und Lieferzeitangaben

Sind in Ihrer Bestellung Artikel enthalten, für die unterschiedliche Lieferzeiten angegeben sind, versenden wir Ihre gesamte Bestellung, sobald alle Artikel Ihrer Bestellung wieder bei uns vorrätig sind. Als Lieferzeit gilt dann die Angabe des Artikels mit der längsten Lieferzeit.
Artikel mit Lieferzeiten von mehr als 8 Werktagen, Vorbestellungen oder Einzelanfertigungen erhalten Sie bei einem Versand innerhalb Deutschlands als versandkostenfreie Nachlieferung, ausser es wird mit Ihnen eine andere Vereinbarung getroffen.
Bei Lieferung mit einer Lieferadresse ausserhalb Deutschlands versenden wir Ihre gesamte Bestellung, sobald alle Artikel Ihrer Bestellung vorrätig sind.
Als Lieferzeit gilt dann die Angabe des Artikels mit der längsten Lieferzeit. Die zu erwartende Verlängerung der Lieferfristen für den Versand ins Ausland sind bei den Versandkosten ersichtlich.

5.2. Berechnung des Liefertermins

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am ersten Werktag nach Erteilung des Zahlungsauftrags an das überweisende Kreditinstitut bzw. bei der Zahlung mit PayPal, Lastschrift oder Kreditkarte am ersten Werktag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

6. Beschädigung oder Verlust einer Lieferung

6.1. Beschädigungen der Verpackung durch den Transport

Sollte Ihre Lieferung beschädigt ankommen, so lassen Sie sich diese Beschädigung bitte durch den Zusteller bestätigen.
Nehmen Sie eine solche Ware bei deutlicher Beschädigung bitte nicht an und setzen Sie sich mit uns umgehend in Verbindung, damit wir die weiteren Schritte gemeinsam besprechen können.
Sollte die Lieferung dennoch angenommen worden sein (z.B. durch einen Nachbarn oder durch andere Dritte) so wenden Sie sich bitte umgehend an uns, damit wir die weiteren Schritte gemeinsam besprechen und im Zweifel eine Ersatzlieferung vorbereiten können.
Für Gewöhnlich werden wir Sie bitten, das Paket dann zur Schadensfeststellung in die nächste Postfiliale zu bringen und den Schaden dort festhalten zu lassen. Das Paket nehmen Sie dann bitte wieder mit nach Hause.
Es wird von unserem Zustellungsdienst abgeholt und gegebenenfalls eine Ersatzlieferung in Auftrag gegeben oder je nach Einzelfall auch eine andere Regelung mit Ihnen vereinbart.
Bitte senden Sie das Paket auf keinen Fall unfrei oder ohne Rücksprache mit uns zurück. Bewahren Sie jedoch alle Bestandteile der Lieferung auf!
Eventuelle Gewährleistungsansprüche werden durch diese Regelung nicht beeinträchtigt.

6.2. Verzögerung im Sendungsverlauf

Für den Fall, dass sich in der Sendungsverfolgung des Versanddienstleisters der Status nach fünf Tagen nicht weiter geändert hat oder es Probleme bei der Zustellung gab, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, sodass wir uns mit dem Versanddienstleister in Verbindung setzen und ggf. eine Nachforschung in Auftrag geben können. 
Wir werden mit Ihnen dann die weiteren Schritte wie z.B. die Möglichkeit einer Ersatzlieferung besprechen.

6.3. Verlust einer Lieferung

Sollte eine Lieferung tatsächlich währen des Versands beim Versanddienstleister abhanden gekommen sein, so setzen Sie sich bitte wie bereits genannt umgehend mit uns in Verbindung. Wir besprechen dann gemeinsam das weitere Vorgehen.
Für den Fall, dass Sie von uns eine Ersatzlieferung erhalten haben und Ihnen die ursprüngliche Lieferung ebenfalls zugestellt wird, verweigern Sie beim zweiten Paket bitte die Annahme. Sollte das zweite Paket dennoch angenommen worden sein, z.B. durch Nachbarn oder andere Dritte, kontaktieren Sie uns bitte, sodass wir die Rücksendung besprechen können.
Eventuelle Gewährleistungsansprüche werden durch diese Regelung nicht beeinträchtigt.

6.4. Adressfehler und damit verbundene Nichtzustellbarkeit

Sollte Ihnen ein Adressfehler auffallen, das Paket jedoch schon auf dem Weg zu uns sein setzen Sie sich bitte rasch mit uns in Verbindung. Evtl. können wir dann beim Versanddienstleister die Zustellung stoppen lassen und das Paket geht direkt an uns zurück. Damit lasse sich die Kosten für eine Retouresendung vermeiden, die wir Ihnen ansonsten in Rechnung stellen müssten.

6.5. Aufbewahrung des Originalkartons

Für die Rücksendung des Gerätes z.B. für den Fall einer Garantieleistung, einer Reparatur oder eines Kundendienstes möchten wir Sie bitten, die Originalverpackung aufzubewahren.
Zur Rücksendung entfernen Sie bitte alle losen Teile und legen Sie bitte eine Kopie der Rechnung mit bei. Weitere Details werden wir mit Ihnen im Einzelfall besprechen.
Eventuelle Gewährleistungsansprüche werden durch diese Regelung nicht beeinträchtigt.
Rücksendungen oder Reklamationen sollten ebenfalls nach Möglichkeit in der Originalverpackung erfolgen, sodass Schäden durch den Transport vermieden werden können.

Die Versandkosten können erst ermittelt werden, wenn sich Artikel im Warenkorb befinden.
Passwort vergessen